Eiscreme

Wer liebt kein Eis?Hinterlasst in den Kommentaren doch bitte eure ♥-Sorte Ich persönlich habe keine wirkliche...Früher hab' ich immer Melone genommen, in letzter Zeit immer Stracciatella... Letzteres ist im Moment totales Tabu!!Weil ich aber einmal in der Woche eine Ausnahme machen werde, was die Milch angeht, dachte ich, dass ich mir eine kleine Portion gönnen kann...Bei uns stehen im Moment vorne eine kleine Packung Vanille und dahinter eine kleine Packung Schokolade...Der aufmerksame Leser ahnt schon:Die nicht aufmerksame Lyn achtete nicht auf ihr handeln und schöpfte sich von beiden Sorten in ihre kleine Schale.Zum Glück hab ich's im letzten Moment gemerkt... Und dann das Schokoladeneis in ein anderes Schälchen gepackt...Eigentlich kann ichs nicht leiden, wenn jemand so extrem auf sein Essen achtet, aber jetzt kann ichs total nachvollziehen...!!!

15.7.16 22:07, kommentieren

Durchhaltevermögen

Jaaa....Das mit dem Haare waschen ist schon eine komplizierte Sache...Ich habe ein paar Tage durchgehalten, verschiedene Sachen versucht... Aber entweder hab ich eine komplizierte Kopfhaut oder einfach total verrückte Hormone! Nach dem ich meine Kopfhaut total mit Natron überreizt habe, habe ich mich einfach für Baby-Shampoo entschieden...Klappt nicht soo gut, wie es damals mit meiner ersten BIO-Seife getan hat, aber im Moment besser als alles andere...Jaaaaa und die andere Kur mit dem Verzicht auf Milch und Schokolade?Mein Körper braucht einfach Milch... Es geht nicht ohne...Wenn ich mehrere Tage verzichte, merk' ich richtig wie mein Bauch diese Milchsäurebakterien vermisst... Ich hab mir überlegt wenigstens einen Tag in der Woche Laktose-arme Milch zu trinken... (Ich bin nämlich intolerant...)Oder ganz von Kuhmilch wegzugehen...Alternativ wäre z.B. Kokos, oder Nussmilch...Im Moment verzichte ich aber noch... Letzte Woche habe ich zum Mittag Kartoffelauflauf gegessen... Eigentlich wünsche ich mir das seit Wochen, aber jetzt mache ich ja die Kur...Da kommt ja Quark, Milch und Käse rein, aber meine Tante und ich haben beschlossen, mehr Quark rein zu machen und das dann mit Wasser zu verdünnen...Am Ende war das aber so trocken, dass wir doch noch ein bisschen Milch dazu gegossen haben...Ich bin ein Mensch, der es liebt, wenn sich der Käse zieht, aber hier musste ich drauf verzichten...War sowieso schon viel milchiges drinnen...Und Schokolade? Kann mich nicht daran erinnern, sie nach dem letzten Beitrag gegessen zu haben...Ist echt schwer, weil in wirklich fast allem Schoko drinnen ist... (Nur in Haribos halt nicht...)Jetzt grade im Moment könnte ich echt was süßes gebrauchen, einfach weil ich soo niedergeschlagen bin (Nicht wegen der Kur :D)Und um durchzuhalten, habe ich mir einfach Himbeeren klein gemacht, mit Zucker gesüßt, was auch seeehr ungesund ist, ich weiß und das alles mir in meinen Tee gegossen, den ich jetzt mit meinen einfachen Keksen trinken kann...Schöne Rest-Woche euch noch <3

12.7.16 18:02, kommentieren